StartseiteWunschzettel (0)Mein KontoWarenkorbKasse

Stoff-Färbeset Baumwolle/Leinen olivgrün

0 Beurteilungen.
Marke: Livos
Produkt: Weja Färbeset
Bonuspunkte: 3
Verfügbarkeit: 12.00
Preis: 6,80€ inkl. USt.
Bei Stoffen versteht sich der Preis pro Laufmeter.

Preis in Bonuspunkte: 85

Verfügbare Optionen

* Größe:

In den Warenkorb
Wunschzettel
Neuer Vergleich

Weja-Färbeset für Baumwoll- und Leinenstoffe, erhältlich in 50 g- und 250 g-Beuteln und 6 Farben

Beim Färben von Textilien werden viele chemische Produkte eingesetzt und Gesundheitsrisiken in Kauf genommen. Enthaltene Schadstoffe können sich beim Tragen eines Textils von der Faser lösen, in den Körper eindringen und somit allergische Reaktionen oder Krankheiten des Immunsystems hervorrufen.

Eine Alternative stellen Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen, so zum Beispiel die WEJA – Textilfarben dar. Alle Farben sind unbedenklich für Mensch und Natur. Durch WEJA – Textilfarben werden weder die Haut beim Tragen der Textilien noch das Abwasser belastet. Sie eignen sich sowohl zum Färben in der Waschmaschine als auch im offenen Topf. Einzige Ausnahme bildet hierbei der Farbton Indigoblau: Die Färbung erfolgt ausschließlich im Topf.

Die gefärbten Textilien sollten nur mit Colorwaschmittel, ohne optische Aufheller, bis max. 40 °C gewaschen werden.

FÄRBEANLEITUNG

Farbtontiefen:

Mit dem WEJA-Färbeset lassen sich unterschiedliche Farbintensitäten erzeugen. In der Regel führt eine Zunahme an Stoff und/ oder Wassermenge zu einer Abnahme an Farbintensität. Die folgende Tabelle dient Ihnen als Anhaltspunkt für die Wahl der Wasser- und Stoffmenge. Beim Färben in der Waschmaschine orientieren Sie sich an den Angaben für 20 l bzw. 25 l.

Farbtontiefe Wassermenge (l) WEJA-Färbeset Stoffgewicht (g)
kräftig

7,5

20

40

80

50 g

250 g

2 x 250 g

1000 g

100

500

1000

2000

standard

10

25

50

100

50 g

250 g

2 x 250 g

1000 g

150

750

1500

3000

pastell

20

50

100

200

50 g

250 g

2 x 250 g

1000 g

300

1500

3000

6000

Hinweis: WEJA Holunder-Blau eignet sich nicht für eine Pastell-Färbung.

 

Färbung in der Waschmaschine:

1. Entnehmen Sie dem WEJA-Färbeset die numerierten Beutel.
2. Geben Sie den Beutel 1 (innenliegend) und den zu färbenden Stoff in die Trommel Ihrer Waschmaschine. Beutel nicht öffnen und entleeren!
3. Schließen Sie die Trommel.
4. Stellen Sie, wie auf Seite 2 angegeben, Temperatur und Waschdauer an Ihrer Waschmaschine ein. Wählen Sie Ihr Programm mit Spülgang, aber wenn möglich, ohne Schleudern. Starten Sie das Programm.
5. Nach Ende des Programms öffnen Sie die Trommel, entnehmen Beutel 1, lassen den Stoff in der Trommel, legen den Beutel mit der nächst höheren Zahl hinein und verfahren wie unter 3. - 5. beschrieben. Weitere Beutel, wenn vorhanden, verwenden Sie ebenso.

Hinweis: Lassen sich an Ihrer Waschmaschine Waschzeit und/oder -temperatur nicht einstellen, wählen Sie das Kochprogramm. Ist der Waschgang Ihres Kochprogramms kürzer als die angegebene Behandlungsdauer, müssen Sie vor dem Einsetzen des Spülgangs die Waschmaschine ausschalten, den Programmknopf zum Beginn des Kochprogramms zurückdrehen und anschließend die Waschmaschine wieder einschalten. Das Kochprogramm startet erneut. Auf diese Weise läßt sich der Waschgang Ihres Kochprogramms auf die geforderte Zeit verlängern. Eine dauerhafte Verfärbung des Gummis und der PVC-Teile der Waschmaschine kann nicht ausgeschlossen werden. Wir empfehlen einen Kochwaschgang ohne Wäsche nach der Färbung, zur Säuberung der Maschine. Bei der Färbung kann es zu Schaumbildung kommen.

Färbung im offenen Topf:

1. Siehe Seite 1.
2. Geben Sie den Beutel 1 (innenliegend) und den zu färbenden Stoff in einen Topf mit kaltem Wasser. Beutel nicht öffnen und entleeren!
3. Erwärmen Sie langsam auf die auf Seite 2 angegebene Temperatur.
4. Halten Sie die Temperatur über den angegebenen Zeitraum konstant, und bewegen Sie den Stoff in der Flüssigkeit.
5. Danach lassen Sie die Flüssigkeit abkühlen.
6. Anschließend nehmen Sie den Stoff heraus und spülen ihn mit Wasser.
7. Entleeren Sie den Topf.
8. Den gespülten Stoff legen Sie wieder in den Topf, befüllen ihn mit kaltem Wasser, geben den Beutel mit der nächst höheren Zahl hinzu und verfahren wie unter 3. - 7. beschrieben. Weitere Beutel, wenn vorhanden, verwenden Sie ebenso.

Hinweis: Durch langsames Aufheizen und Abkühlen erhalten Sie die natürliche Faserstruktur. Über das Bewegen des Stoffes in der Lösung verringern Sie die Bildung von Flecken. Waschmaschinenfärbungen führen in der Regel zu gleichmäßigeren Ausfärbungen.

Färbung Beutel Dauer (s) Temperatur (°C)
Resed-Gelb 1 30 98
  2 60 98
Lac-Rot 1 30 98
  2 60 98
Nuß-Braun 1 30 98
  2 60 98
Catechu-Rotbraun 1 30 98
  2 60 98
Krapp-Apricot 1 30 98
  2 60 80
Holunder-Blau 1 30 98
  2 30 80
  3 60 98
  4 30 80
Mango 1 30 98
  2 60 98
Anthrazit 1 30 98
  2 60 98
Oliv-Grün 1 30 98
  2 60 98

Hinweis: Eine Behandlung von Baumwolle oder Leinen bei 98 °C schädigt das Gewebe in der Regel nicht. Bitte beachten Sie davon abgesehen die Waschhinweise auf Ihren Textilien.

Waschen der gefärbten Textilien:

Gefärbte Textilien sollten nur mit Colorwaschmittel ohne optische Aufheller/Bleichmittel bis 40 °C gewaschen werden. Die erste Wäsche von gefärbten Textilien ist ohne andere Kleidungsstücke durchzuführen.

Technische Infos:

Eigenschaften:

Gute Lichtechtheiten, gute Reibechtheiten. Hautfreundlich.

Volldeklaration:

Je nach Farbton und Stoffqualität unterschiedlich: Gemisch aus Pflanzenteilen bzw. -extrakten, anorganische Salze, Conditioner (Wasser, nicht ionische amphotere und anionische Tenside auf Basis natürlicher Öle, Glycerin, Natriumcitrat, PHB - Ester).

Hinweise:

Pflanzenreste kompostierbar. Mischgewebe lassen sich manchmal nicht homogen mit Pflanzenfarben einfärben, da die Farbaffinität der einzelnen Fasern unterschiedlich ist. Nicht für fertig konfektionierte Textilien geeignet. Eine dauerhafte Verfärbung des Gummis und der PVC-Teile der Waschmaschine ist möglich. Bei den Färbungen mit Catechu-Rotbraun, Krapp-Apricot und Mango kann es zur Schaumbildung kommen. Die Farbqualität wird dadurch nicht beeinflusst.

Entsorgung:

Gemäß den örtlichen, behördlichen Vorschriften. Eingetrocknete Produktreste können als Hausmüll entsorgt werden.

Lagerung:
Kühl, trocken. Ungeöffnet mindestens 5 Jahre haltbar.

Neue Beurteilung

Name:


Ihre Beurteilung: Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Bewertung: Schlecht           Gut

Bitte den unten dargestellten Code einfügen:



Ergänzende Produkte